Mittwoch, 18. Dezember 2013

Checkliste Teil 2,5

Mit den Entwürfen haben wir auch noch eine "FEHLENDE UNTERLAGEN UND WICHTIGE HINWEISE"-Liste erhalten. Wir nennen sie Checkliste 2,5 :-)

Und diese Liste hat uns dann am 30.11.13 (es war ein Samstag und bei Team Massivhaus ist keiner an einem Samstag erreichbar) doch Kopfzerbrechen bereitet...

Eigentlich waren es nur zwei Punkte:

1. Teilen Sie uns bitte noch die Art der Regenwasser-Entsorgung / Versickerung mit:

  • Anschluss an die Straßenkanalisation
  • Muldenversickerung
  • Rigolenversickerung
  • Versickerungsschacht
  • Kleinkläranlagen
  • oder Sonstiges
Dazu sollten wir dann angeben, ob eine Regenwasser-Versickerung auf unserem Grundstück möglich ist, die ungefähre Lage der Regenwasserversickerung zeichnen und eine Berechnung (vom Bodengutachter) besorgen.

Ergebnis (nach Tagen der Recherche):
Wir müssen das Regenwasser auf unserem Grundstück versickern lassen und es ist keine Berechnung erforderlich. Das wussten wir allerdings auch schon vorher.
Letztlich haben wir uns für einen Versickerungsschacht mit Zisterne entschieden. Und auch für den Versickerungsschacht brauchen wir nach Auskunft der Gemeinde keine Genehmigung.
Die Ausführung werden wir dann mit den Erdarbeiten beauftragen.


2. Fenster in der Küche

  • Die Brüstungshöhe Ihres Küchenfensters ist 1,145 m. Die Arbeitsplatte läuft nun gegen die Wand und die Fensterbank liegt ca. 8 cm höher.
  • Die Arbeitsplatte soll von Ihrem Küchenbauer bis an das Fenster heran geführt werden. In diesem Fall teilen Sie uns bitte die gewünschte Brüstungshöhe mit, die Fensterhöhe wird dann unsererseits angepasst.
Ergebnis:
Ja, die Arbeitsplatte  soll an das Fenster herangeführt werden.
Und das bedeutet: Unsere Küchenplanung muss schon früher als geplant beginnen.
Wir sind noch am 30.11.2013 (als wir diese Liste zusmmen mit den Entwürfen bekommen haben) nach Buchholz zu Küchen Aktuell gefahren. Die Brüstungshöhe (87 cm ab OKFF) haben wir relativ schnell erfahren und dann auch gleich unsere Traumküche geplant. Unseren Zweittermin haben wir am Samstag.
Aber zum Thema Küche gibt es natürlich noch einen gesonderten Blogeintrag.





Keine Kommentare:

Kommentar posten