Mittwoch, 18. Dezember 2013

Die Entwurfszeichnungen sind da!!!- Fortsetzung -

Nachdem wir die letzten 2,5 Wochen dann sowohl beruflich, als auch mit der Küchen- und Rgenwasserversickerungsplanung beschäftigt waren, blieb kaum Zeit, von den Entwürfen zu berichten. Aber heute folgt die Fortsetzung...

Anni konnte es kaum noch abwarten und war dann doch ziemlich glücklich, als ich die Unterlagen aus dem Briefkasten geholt habe.
So sah es dann aus, die Betonung liegt auf "sah" :-) :


Grundriss EG

Grundriss OG

Ostansicht

Westansicht

Südansicht

Nordansicht: Die Fenster im Giebel sollen natürlich auf eine Höhe

Wir haben uns über viele Dinge den Kopf zerbrochen... Soll das Fenster so bleiben, kann die Wand noch zurück, können wir so Schränke stellen etc. Letztlich haben wir unsere Änderungen zusammen mit der Checkliste II und den fehlenden Unterlagen zurück an Team Massivhaus geschickt.
Aber insbesondere Anni war immer noch nicht zufrieden. Nach weiteren Telefonaten mit unserer Bauzeichnerin Frau R., haben wir per Mail noch weitere Änderungen nachgeschickt. Um euch einen kleinen Überblick zu geben, sah es so in etwa aus (auch hier sind schon wieder Änderungen erfolgt):




Neben den Entwürfen haben wir auch ein Angebot für die Ergänzungen aus dem Planungsgespräch (Fensteränderungen, Fugenfarbe, Dachpfannen etc.) bekommen. Es waren leider noch nicht alle Preise aufgeführt, sodass wir auch noch keinen endgültigen Gesamtpreis haben. Aber wir gehen mal davon aus, dass die fehlenden Preise mit den neuen Entwurfszeichnungen kommen.

Als kurzes Zwischenfazit möchten wir hier mal unsere Bauzeichnerin, Frau R., loben. Der E-Mail- und Telefonkontakt klappt wunderbar. Frau R. ist sehr offen und verständnisvoll mit unserem "Durcheinander" an Änderungen.

Gerade eben hat mich (Patti) Frau R. angerufen und gesagt, dass die Zufahrt zu unserem Grundstück im Kanaltiefenplan offensichtlich falsch eingezeichnet ist. Ich konnte sie da beruhigen, der Umstand war uns auch schon bekannt, die Auffahrt ist allerdings frei wählbar für uns. In diesem Zusammenhang sagte sie, dass sie dann ja jetzt beruhigt die neuen Entwürfe rausschicken kann. Also warten wir mal wieder gespannt... Und hoffen, dass wir euch vielleicht ja noch vor Weihnachten unsere endgültigen Entwürfe präsentieren können.

Keine Kommentare:

Kommentar posten